Weihnachtsgeschenke: Das Motiv ist entscheidend

Wer einen Tag vor Weihnachten noch nicht alle Geschenke für seine Liebsten eingekauft hat ist nervenstark. Und etwas spät dran. Umso hilfreicher ist es, wenn man weiss was das ideale Geschenk ist. Dieser Frage ging vor ein paar Tagen Markus Diem Meier nach. Und verfolgte dabei einen ökonomischen Ansatz. Sein Fazit: Man sollte sich über …

Weihnachtsgeschenke: Das Motiv ist entscheidend Weiterlesen »

Irrationale Entscheide: Auch Fussballtrainer sind betroffen

Eine internationale Studie zur Verhaltensökonomik hat herausgefunden, dass Fussballtrainer oftmals falsche Entscheidungen treffen, wenn ihre Mannschaft unerwartet zurückliegt. Gemäss eigener Aussage werteten die Wissenschaftler 8’200 Spiele mit insgesamt 22’460 Toren, 42’359 Einwechslungen und 30’694 gelben und roten Karten aus. Die Professoren Prof. Dr. Daniel Schunk (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Prof. Dr. Leif Brandes (Warwick Business School) …

Irrationale Entscheide: Auch Fussballtrainer sind betroffen Weiterlesen »

Nudges: Kleine Anpassungen mit signifikantem Effekt

Das Department of Health der englischen Regierung hat mit kleinen Änderungen am Einladungsbrief für den „NHS Health Check“ die Anzahl Teilnahmen erfolgreich erhöht. Im Vergleich mit einer Kontrollgruppe nahm die Anzahl Teilnahmen bei der Gruppe mit angepasstem Einladungsbrief um 13% zu. Ohne zusätzliche Kosten zu verursachen! Am Einladungsbrief wurden folgende Anpassungen vorgenommen: Ein kleiner Abschnitt zum abreissen …

Nudges: Kleine Anpassungen mit signifikantem Effekt Weiterlesen »

Global Center for Customer Insight: Neuer Profilbereich der Universität St. Gallen

Die Universität St. Gallen will ihre Position als führende Wirtschaftsuniversität weiter ausbauen. Unter dem Motto „Stärken stärken“ wurden zwei globale Profilbereiche definiert. Sie sollen Probleme in der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Gesellschaft erforschen. Ziel ist die internationale Spitze. Eine der beiden Profilbereiche ist das „Global Center for Customer Insight“ (GCCI). Es baut auf der Forschungsstelle …

Global Center for Customer Insight: Neuer Profilbereich der Universität St. Gallen Weiterlesen »

XXL-Packung: Warum bezahlen Menschen die Mengen-Strafe?

Die SRF1-Sendung Espresso berichtete am 22. Oktober 2014 über XXL-Packungen in Supermärkten. Titel der Sendung: Statt Mengen-Rabatt gibt’s Mengen-Strafe. Diverse im Beitrag genannte Beispiele zeigen, dass XXL-Packungen oftmals teurer sind wie Klein-Packungen – immer relativ gesehen. Dies widerspricht der Intuition, dass die Preise von XXL-Packungen eigentlich einen Mengen-Rabatt beinhalten sollten. Produkt Klein-Packung Gross-Packung Verteuerung Caprice Des Dieux (Coop) …

XXL-Packung: Warum bezahlen Menschen die Mengen-Strafe? Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: